Nicht von HP stammender Chip erkannt

„Non-HP Chip Detected“ ist eine Fehlermeldung, die auf dem HP-Druckerbildschirm angezeigt wird. Wenn Sie diese Meldung erhalten, müssen Sie Tintenpatronen oder Tonerkartuschen eines Drittanbieters verwenden. Die kompatiblen Patronen wurden bereits durch die Drucker-Firmware blockiert. Deshalb funktionierten sie nicht mehr mit Ihrem Drucker. In letzter Zeit erhielten viele Druckerbenutzer diese Fehlermeldung, wenn sie kompatible HP 903XL/953XL/912XL/963XL-Tintenpatronen und HP 59A/59X, HP 149A/149X, HP 207A/207X, HP 216A, HP 415A/415X, HP 142A/142X, HP 139A/139X, HP 220A/220X Tonerkartuschen.

Verkaufspreis:€99.99 117.6

Verwenden Sie den 15% Rabatt Coupon Code: EXTRA15

 

HP 415X 4PK

Kompatible HP 415X Toner Patronen 4er-Pack

Verkaufspreis: 117.99 138.8

Verwenden Sie den 15% Rabatt Coupon Code:EXTRA15

Quick Overview

TN227 vs TN229, they are different in many ways.

In terms of the number of pages printed, the Brother TN227 is a high yield toner cartridge. Its standard-yield toner cartridge is the Brother TN223 toner cartridge. The Brother TN229 has three versions of toner cartridges, namely the Brother TN229 (Standard-Yield), Brother TN229XL (High-Yield), and Brother TN229XXL (Extra High-Yield).

Additionally, TN229 is an upgraded version of TN227, but they are not interchangeable.

They differ in compatible models, page yields, replacement frequency, and matching drum units. This also leads to differences in their selling prices. You need to select the corresponding toner cartridge and page yield version based on your Brother printer.

Therefore, Brother TN227 and Brother TN229 are different toner cartridges.

About Brother TN227 Toner Cartridge

The Brother toner TN227 is a high yield toner cartridge designed to deliver optimal performance to a range of Brother printers.

1. Page Yield: Brother TN227BK : 3,000 pages; TN227C/TN227M/TN227Y: 2,300 pages.
2. TN227 Standard Yield Version: Brother TN223 toner cartridge - TN223BK: 1,400 pages, TN223C/TN223M/TN223Y: 1,300 pages
3. Printer Compatibility:
  • Brother HL series: HL-L3270CDW, HL-L3210CW, HL-L3230CDW, HL-L3230CDN, HL-L3290CDW.
  • Brother MFC series: MFC-L3710CW, MFC-L3750CDW, MFC-L3770CDW.
    4. Price:

       

      Brother TN247 Toner Set

      TN247BK

      TN247C/TN247M/TN247Y

      Price

      €75.99

      19.99

      19.99

       

      Inhaltsverzeichnis:

      • Warum meldet der HP-Drucker „Nicht von HP stammender Chip erkannt“?
      • „Nicht von HP stammender Chip erkannt“ Lösungen
      • Druckermodelle, die möglicherweise von „Nicht von HP stammender Chip erkannt“ betroffen sind
      • Wie vermeide ich in Zukunft „Nicht von HP stammender Chip erkannt“?

      Warum meldet der HP-Drucker „Nicht von HP stammender Chip erkannt“?

      In den meisten Fällen wurde die Fehlermeldung „Nicht von HP stammender Chip erkannt“ durch HP-Drucker-Firmware-Updates verursacht. Die meisten Patronen von Drittanbietern waren nicht mehr mit der aktualisierten Drucker-Firmware kompatibel. Wenn Sie daher Patronen von Drittanbietern mit Chips installieren, die nicht von HP stammen, lehnt Ihr Drucker diese möglicherweise ab und zeigt die Fehlermeldung „Nicht von HP stammender Chip erkannt“ an.

      Bei der Drucker-Firmware handelt es sich um ein System, das den Drucker zum normalen Betrieb bringt und eine interaktive Schnittstelle für Kunden bereitstellt (ähnlich dem Windows-System in einem HP Envy-Computer). Es spielt eine entscheidende Rolle bei der Bedienung und Nutzung des Druckers. Der ursprüngliche HP aktualisiert die Drucker-Firmware von Zeit zu Zeit. Wir haben von Kunden viel Feedback zu „Nicht von HP stammender Chip erkannt“ erhalten. Seit 2022 stellt das Original von HP Druckerbenutzern immer wieder neue Firmware über WLAN oder PC-seitige Netzwerke zur Verfügung, um Drucker zu aktualisieren. Das Upgrade ist in unserem täglichen Leben weit verbreitet, z. B. das Upgrade von Mobiltelefonen/Computersystemen, Software-Upgrades usw. Daher neigen Druckerbenutzer unter normalen Umständen dazu, Firmware-Updates zu akzeptieren, ohne groß darüber nachzudenken, wenn sie eine solche Upgrade-Aufforderung erhalten.

      Im Allgemeinen besteht der Zweck von Firmware-Updates darin, Fehler in der Firmware der vorherigen Version des Druckers zu beheben, die Schutzeinstellungen zu verbessern oder die Funktionen des Druckers zu optimieren/hinzuzufügen. Gleichzeitig wird der OEM jedoch durch eine neue Firmware auch die Verwendung von Tinten- und Tonerkartuschen von Drittanbietern einschränken. Nach dem Firmware-Update des Druckers erkennt die neue Firmware durch dynamische Sicherheitsmaßnahmen, ob die im Drucker verwendete Tonerkartusche oder der Tintentank über die Original-HP-Chips verfügt. Wenn es sich bei den Patronenchips nicht um Original-HP-Chips handelt, zeigt der Drucker die Fehlermeldung „Kein HP-Chip erkannt“ an und deaktiviert die HP-kompatiblen Tonerpatronen.

      HP-Drucker-Firmware-Updates verursachen auch „Angegebene Druckpatronensind blockiert, da sie einenChip enthalten, der nicht von HP ist, Mehr dazu unter www.hp.com/learn/ds“. Diese beiden Fehlermeldungen erscheinen immer bei HP-Laserdruckermodellen. Die Lösung ist dieselbe.

      „Nicht von HP stammender Chip erkannt“ Lösungen

      1. Verwenden Sie kompatible Druckerpatronen mit neuen Chips

      Nachdem das ursprüngliche HP das Firmware-Upgrade veröffentlicht hat, werden Dritthersteller schnell neue Chips entwickeln, um ihre Patronen mit der neuen Drucker-Firmware kompatibel zu machen. Sobald Patronen mit neuen Chips installiert sind, verschwindet die Fehlermeldung „Nicht von HP stammender Chip erkannt“. Und Sie können weiterhin drucken und sparen. Wenn Ihr Drucker daher einen nicht von HP stammenden Chip meldet, wenden Sie sich bitte an Ihren Lieferanten, um ihn durch neue Chips zu ersetzen. True Image ist ein vertrauenswürdiger Lieferant von Tinten- und Tonerkartuschen. Sollten Patronen von uns durch ein HP-Drucker-Firmware-Update blockiert werden, senden wir Ihnen kostenlose Ersatzpatronen mit neuen Chips zu und übernehmen die Versandkosten. Wenn Sie keinen Ersatz wünschen, ist auch eine Rückerstattungsoption verfügbar.

      2. Downgrade der Drucker-Firmware

      Ein Downgrade der Drucker-Firmware ist auch eine Möglichkeit, die Fehlermeldung „Nicht von HP stammender Chip erkannt“ zu umgehen. Beim Downgrade der Drucker-Firmware wird die neue Firmware durch die alte Version ersetzt. Somit können Patronen von Drittanbietern weiterhin mit dem Drucker verwendet werden. Dies ist eine zeitsparende Lösung. Sie müssen nicht zurücksenden und auf Ersatz warten, sondern verbringen nur ein paar Minuten damit, die Firmware-Version herunterzustufen.

      Allerdings bietet HP ab 2022 keine Downloads für alte Firmware-Versionen mehr an. Nur wenn Sie über die Datei der alten Firmware verfügen, können Sie mit dem Downgrade fortfahren. Wenn Sie nicht über die Datei mit der alten Firmware verfügen, können Sie in diesem Blog die alte Firmware für HP-Drucker herunterladen. Oder Sie können sich für eine Rückerstattung oder einen Umtausch direkt an den Lieferanten wenden. Wir empfehlen Ihnen außerdem, die neueste Firmware herunterzuladen und zu speichern, für den Fall, dass Sie sie in Zukunft für ein Downgrade benötigen.

      Nachdem Sie die alte Drucker-Firmware heruntergeladen haben, können Sie den Anweisungen folgen, um das Downgrade abzuschließen.

      3. Verwenden Sie die Original HP Tintenpatronen oder Tonerkartuschen

      Wenn Sie sich an den HP Support wenden, um nach Lösungen zu suchen, wird Ihnen dort mitgeteilt, dass die einzige Lösung darin besteht, Original-HP-Tintenpatronen oder Tonerkartuschen zu verwenden. Tatsächlich ist die Verwendung von Original-HP-Patronen eine effektive Möglichkeit, die Funktion „Nicht von HP stammender Chip erkannt“ zu umgehen. Dies bedeutet jedoch, dass sich Ihre Druckkosten verdoppeln können. Es handelt sich also nicht um eine kostengünstige Möglichkeit, den Fehler zu beheben.

      Wie vermeide ich in Zukunft „Nicht von HP stammender Chip erkannt“?

      Das Deaktivieren der automatischen Updates von HP ist eine notwendige Möglichkeit, um zu verhindern, dass Ihre Patronen von Drittanbietern durch zukünftige Firmware-Updates des Druckers blockiert werden. Dies liegt daran, dass der HP-Drucker automatisch die neue Firmware herunterlädt und ohne Ihre Erlaubnis mit der Aktualisierung fortfährt, wenn der Drucker automatische HP-Updates zulässt. Sie wissen also nicht einmal, wann die Drucker-Firmware aktualisiert wird. Daher empfehlen wir Ihnen, die automatische Aktualisierung des Druckers zu deaktivieren. Nachdem die automatische Aktualisierung deaktiviert wurde, sendet Ihnen Ihr Drucker eine Meldung, wenn Aktualisierungen verfügbar sind. Und die Drucker-Firmware wird nicht ohne Ihre Erlaubnis aktualisiert.

      Notiz:
      Durch das Deaktivieren der automatischen HP Updates wird Ihr Drucker nicht beschädigt. Sie können sich jederzeit an den HP-Support wenden, um die Drucker-Firmware manuell zu aktualisieren.

      Wie deaktiviere ich die automatischen HP-Updates?

      • Schritt 1: Klicken Sie auf „Installieren“. Taste auf dem Bedienfeld des Druckers
      • Schritt 2: Scrollen Sie nach unten, um „Service“ auszuwählen.
      • Schritt 3: Scrollen Sie nach unten, um „Aktualisierung LaserJet“ auszuwählen.
      • Schritt 4: Klicken Sie auf „Aktualisieren. verwalten“
      • Schritt 5: Klicken Sie auf „Updates zulassen“
      • Schritt 6: Wählen Sie „Nein“
      • Schritt 7: Klicken Sie auf „Autom. prüfen“
      • Schritt 8: Wählen Sie „Aus“

      Bitte beachten Sie, dass die Möglichkeiten zum Deaktivieren der automatischen HP-Updates je nach Drucker unterschiedlich sein können. Die obige Anleitung ist für die meisten Laserdrucker mit Touchscreen geeignet.

      Möglicherweise betroffene Druckermodelle

      Bei den unten aufgeführten Druckermodellen wird möglicherweise die Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie kompatible Druckerpatronen verwenden.

      Tinten-/Tonerkartusche Druckermodell
      Kompatible HP 59A Tonerkartusche
      Kompatible HP 59X Tonerkartusche
      HP LaserJet Pro M304
      HP LaserJet Pro M304n
      HP LaserJet Pro M304dn
      HP LaserJet Pro M404
      HP LaserJet Pro M404n
      HP LaserJet Pro M404dn
      HP LaserJet Pro M404dw
      HP LaserJet Pro MFP M428
      HP LaserJet Pro MFP M428dw
      HP LaserJet Pro MFP M428fdn
      HP LaserJet Pro MFP M428fdw
      HP LaserJet Enterprise M406dn
      HP LaserJet Enterprise M430f
      Kompatible HP 139A Tonerkartuschen
      Kompatible HP 139X Tonerkartuschen
      HP LaserJet MFP 3102
      HP LaserJet Pro 3002
      HP LaserJet Pro 3002dn
      HP LaserJet Pro 3002dne
      HP LaserJet Pro 3002dw
      HP LaserJet Pro 3002dwe
      HP LaserJet Pro MFP 3102fdn
      HP LaserJet Pro MFP 3102fdne
      HP LaserJet Pro MFP 3102fdw
      HP LaserJet Pro MFP 3102fdwe
      Kompatible HP 142A Tonerkartuschen
      Kompatible HP 142X Tonerkartuschen
      HP LaserJet M110w
      HP LaserJet M110we
      HP LaserJet MFP M139a
      HP LaserJet MFP M139w
      HP LaserJet MFP M139we
      HP LaserJet MFP M140a
      HP LaserJet MFP M140w
      HP LaserJet MFP M141w
      HP LaserJet MFP M142w
      Kompatible HP 149A Tonerkartusche
      Kompatible HP 149X Tonerkartusche
      HP LaserJet Pro 4002n
      HP LaserJet Pro 4002ne
      HP LaserJet Pro 4002dn
      HP LaserJet Pro 4002dne
      HP LaserJet Pro 4002dw
      HP LaserJet Pro 4002dwe
      HP LaserJet Pro MFP 4102fdw
      HP LaserJet Pro MFP 4102fdwe
      HP LaserJet Pro MFP 4102fdn
      HP LaserJet Pro MFP 4102fdne
      Kompatible HP 207A Tonerkartuschen
      Kompatible HP 207X Tonerkartuschen
      HP Color LaserJet Pro M255dw
      HP Color LaserJet Pro MFP M282nw
      HP Color LaserJet Pro MFP M283fdw
      HP Color LaserJet Pro MFP M283cdw
      HP Color LaserJet Pro MFP M283fdn
      Kompatible HP 216A Tonerkartuschen HP Color LaserJet Pro M155a
      HP Color LaserJet Pro M155nw
      HP Color LaserJet Pro MFP M182nw
      HP Color LaserJet Pro MFP M183fw
      Kompatible HP 220A Tonerkartuschen
      Kompatible HP 220X Tonerkartuschen
      HP Color LaserJet Pro 4202dn
      HP Color LaserJet Pro 4202dw
      HP Color LaserJet Pro MFP 4302fdn
      HP Color LaserJet Pro MFP 4302fdw
      Kompatible HP 415A Tonerkartuschen
      Kompatible HP 415X Tonerkartuschen
      HP Color LaserJet Pro M454dn
      HP Color LaserJet Pro M454dw
      HP Color LaserJet Pro MFP M479fdn
      HP Color LaserJet Pro MFP M479dw
      HP Color LaserJet Pro MFP M479fdw
      HP Color LaserJet Enterprise M455dn
      HP Color LaserJet Enterprise MFP M480f
      Kompatible HP 912 Tintenpatronen
      Kompatible HP 912XL Tintenpatronen
      HP Officejet 8013
      HP OfficeJet 8017
      HP OfficeJet 8015
      HP OfficeJet Pro 8022
      HP Officejet Pro 8020
      HP Officejet Pro 8023
      HP OfficeJet Pro 8012
      HP OfficeJet Pro 8024
      HP OfficeJet Pro 8014
      HP OfficeJet Pro 8025
      Kompatible HP 963 Tintenpatronen
      Kompatible HP 963XL Tintenpatronen

      HP Officejet Pro 9010
      HP Officejet Pro 9012
      HP Officejet Pro 9014
      HP Officejet Pro 9015
      HP Officejet Pro 9016
      HP Officejet Pro 9019
      HP Officejet Pro 9020
      HP Officejet Pro 9022
      HP Officejet Pro 9025

      True Image-Lösungen für „Nicht von HP stammender Chip erkannt“

      1. Stellen Sie kompatible Tinten- und Tonerkartuschen mit den neuesten Chips bereit

      True Image ist ein führender Anbieter von Tonerkartuschen in der Druckindustrie. Wir arbeiten bei Produktdesign, Entwicklung, Produktion und Upgrade eng mit Top-Herstellern zusammen. Sobald die Originaldruckerhersteller neue Firmware veröffentlichen, werden wir mit unseren Herstellern zusammenarbeiten, um so schnell wie möglich Patronen mit aktualisierten Chips zu liefern. Und für alte Patronen, die durch Firmware-Updates blockiert sind, senden wir kostenlosen Ersatz oder wickeln die Rückerstattung direkt ab. So können Sie bedenkenlos unsere preisgünstigen und hochwertigen kompatiblen Tinten-Tonerkartuschen verwenden.

      2. Bieten Sie eine 100-prozentige Zufriedenheitsgarantie

      True Image bietet allen Kunden eine 100-prozentige Zufriedenheitsgarantie. Sollten Sie also vor oder nach dem Kauf unserer Produkte auf Probleme stoßen, können Sie sich gerne an uns wenden. Ihre Zufriedenheit ist unser ständiges Ziel. Die Garantie auf unsere Produkte beträgt zwei Jahre. Sollte es also innerhalb dieser zwei Jahre zu Problemen beim Betrieb Ihrer gekauften Tonerkartusche kommen, bieten wir Ihnen je nach Wunsch technischen Support, kostenlosen Ersatz oder eine bedingungslose vollständige Rückerstattung.

      Kaufen Sie noch heute bei True Image ein und profitieren Sie von enormen Ersparnissen, ohne auf das Druckerlebnis verzichten zu müssen

      Störungsbeseitigung

      Kommentar hinterlassen

      Alle Kommentare werden von einem Moderator vor der Veröffentlichung überprüft

      Gutschein für Leser

      10% RABATT auf alle Tinte und Toner bei True Image

      Gutscheincode verwenden: TIBG

      Beliebte Patronen

      TN2410Brother TN2410
      Kompatible Brother TN2410 Toner Patrone
      Sonderpreis€15.99
      Auf Lager
      Kompatible Brother TN3480 Toner Patrone
      Kompatible Brother TN3480 Toner Patrone
      Sonderpreis€37.13
      Auf Lager
      Canon 067
      Kompatible Canon 067 Toner Patrone 4er-Pack
      Sonderpreis€132.33
      Auf Lager