Beste Beratung für den Kauf von Gebrauchten Druckern

Aufgrund der fortschrittlichen Drucktechnologie gibt es in der Regel nur geringe Änderungen von einer Geräteserie zur nächsten, so dass gebrauchte Druckgeräte in Bezug auf Funktionalität, Druckqualität und Geschwindigkeit nahezu keine Einschränkungen haben. Daher sind Gebrauchtdrucker für viele Anwender zu einer kostengünstigeren Wahl geworden. In diesem Artikel finden Sie die besten Tipps zum Kauf von gebrauchten Druckern und helfen Ihnen dabei, den richtigen gebrauchten Drucker auszuwählen.

Warum sich der Kauf eines gebrauchten Druckers lohnt?

  • Erschwinglich: Im Vergleich zu brandneuen Druckern sind Second-Hand-Drucker erschwinglicher und können Benutzern eine Menge Kosten sparen.
  • Mehr Auswahlmöglichkeiten: Im Vergleich zu neuen Druckern haben Anwender mehr Auswahl von Drittherstellern für gebrauchte Drucker. 
  • Umweltschutz und Energieeinsparung: Der Kauf eines gebrauchten Druckers kann die Erzeugung von Elektronikschrott im Einklang mit dem Konzept des grünen Umweltschutzes reduzieren.
  • Stabile Leistung: Viele Gebrauchtdrucker stehen brandneuen Produkten in puncto Leistung nicht nach und können nach einer Laufzeit sogar stabiler sein.

Die am häufigsten verwendeten Arten von Gebrauchte Drucker kaufen

  • Inkjet drucker
  • Laserdrucker
  • Multifunktionale All-in-One Maschine
  • Gebrauchte 3d drucker

Unterschied Laserdrucker und Inkjet drucker

Wie kann ich zwischen gebrauchten Laserdruckern und Tintenstrahldruckern wählen? Analysieren Sie die Unterschiede zwischen den beiden von drei Aspekten

1. Kostenaspekt

Laserdrucker: Die wichtigsten Verbrauchsmaterialien von Laserdruckern sind Tonerkartuschen und Toner. Aufgrund des hohen Preises von Original-Tonerkartuschen sind die Kosten auch hoch.

Inkjet drucker: Die wichtigsten Verbrauchsmaterialien von Tintenstrahldruckern sind Tintenpatronen oder Tinte, und ihre Verbrauchsmaterialienkosten sind relativ niedrig.

Tipp 1: Wenn das Druckvolumen klein und hauptsächlich Text ist, empfiehlt es sich, einen Laserdrucker zu kaufen. Tintenstrahldrucker eignen sich besser zum Drucken von Fotos. Wenn Sie durchschnittlich über 80-Seiten pro Monat drucken, lohnt sich der Kauf eines Druckers mit nachfüllbarem Tintenpatronenmodell. Für den mittleren und großen Batchdruck sind die Tintendruckkosten von Tintenstrahldruckern viel billiger.

Tipp 2: Suchen Sie eine kostengünstige Tonerkartusche oder Tintenpatrone? Sie können den Lieferanten von True Image kompatiblen Tonerkartuschen/Tintenpatronen folgen. Hier finden Sie Produkte, die Sie zufrieden stellen, wie die HP 207X Tonerkartuschen 4er Pack.

2. Aspekt der Druckqualität

Laserdrucker: Der Text, der durch Laserdrucker gedruckt wird, hat klare Kanten, glatte Linien und einheitliche Farben, wodurch er sehr geeignet ist, Dokumente, Diagramme und andere Inhalte zu drucken, die klaren Text und Linien erfordern.

Inkjet drucker: Inkjet drucker haben erhebliche Vorteile beim Drucken von Bildern und Farbdokumenten, produzieren helle und mehrschichtige Farben, was sie ideal für den Druck von Bildern und Fotos macht, die satte Farben und empfindliche Übergänge erfordern.

3. Wartungsanforderungen

Laserdrucker : Laserdrucker gebraucht sind sehr einfach zu warten. Wenn Sie lange nicht drucken, gibt es kein Problem, denn bei den Verbrauchsmaterialien, die in Laserdruckern verwendet werden, handelt es sich um Toner, der nicht austrocknet, wenn er lange unbenutzt bleibt.

Inkjet drucker: Tintenstrahldrucker benötigen mehr Wartung als Laserdrucker, da die Tinte austrocknet. Daher ist es notwendig, die Druckdüse regelmäßig zu reinigen.

Tipp: Schalten Sie das Gerät immer über den Netzschalter und nicht über eine Steckerleiste aus, damit der Druckkopf vorher in die Parkposition fahren kann und somit vor Eintrocknen schützt. Laserdrucker hingegen können bedenkenlos über die Steckerleiste ausgeschaltet werden, manche Modelle haben sogar einen Netzschalter, der das Gerät komplett vom Stromnetz trennt.

Multifunktion Gebrauchter Laserdrucker 

Ein Multifunktion Laserdrucker, auch als All-in-One-Maschine oder Multifunktionsgerät bekannt, ist ein Gerät, das mehrere Funktionen wie Drucken, Scannen, Kopieren und Faxen kombiniert. Sehr geeignet für Heimanwender und kleine Büros.

  • Für Heimanwender können Multifunktionsdrucker verschiedene Funktionen wie Drucken, Kopieren, Scannen usw. zur Verfügung stellen, um die täglichen Bedürfnisse des Druckens von Fotos, Dokumenten, Scannen von Ausweisen usw. zu erfüllen. Besonders für Familien, in denen Kinder Hausaufgaben drucken müssen und Eltern Dokumente scannen oder kopieren müssen, sind gebrauchte Multifunktionsdrucker eine bequeme und praktische Wahl.
  • Für kleine Büros kann der Kauf eines gebrauchten Multifunktionsdruckers Platz sparen und Kosten senken. Diese Büros benötigen normalerweise keine große Druckausrüstung, aber sie müssen grundlegende Druck-, Kopier-, Scan- und Faxanforderungen erfüllen. Ein Multifunktionsdrucker kann diese Anforderungen erfüllen und ist einfach zu bedienen und zu warten.
  • Der A3 Laserdrucker ist eine Art Multifunktionsdrucker mit einer maximalen Druckgröße von A3 (297mm x 420mm).Geeignet für Benutzer, die großformatige Dokumente oder Poster drucken müssen, wie Unternehmen, Schulen, Regierungsabteilungen usw.

    3D Drucker Gebraucht Kaufen

    Gebrauchte 3D Drucker bieten eine erschwingliche Lösung für eine Reihe von Start-ups oder kleinen Unternehmen, die für die Produktentwicklung, das Prototyping oder die Anpassung von Produkten genutzt werden können. Gleichzeitig beflügeln gebrauchte 3D Drucker den Bildungssektor und können für wissenschaftliche Experimente, Lehrplangestaltung, Projektarbeit oder als Teil von Bildungsausstellungen verwendet werden. Der Kauf von gebrauchten 3D-Druckern spart Geld und ermöglicht mehr Schülern den Zugang zur 3D-Drucktechnologie und deren Nutzung.

    Vorsichtsmaßnahmen für Drucker Gebraucht Kaufen

    Beim drucker kaufen gebraucht sollten Sie zuerst Ihre Bedürfnisse und Ihr Budget klären und einen seriösen Verkäufer und eine seriöse Marke wählen. Achten Sie darauf, Jahr, Aussehen, Druckeffekt und Ton des Druckers zu überprüfen und die Kosten für Verbrauchsmaterialien zu verstehen. Versuchen Sie, ausgereifte Modelle von Ersatz-Verbrauchsmaterialien zu wählen und vermeiden Sie den Kauf übermäßig gebrauchter Geräte. Informieren Sie sich gleichzeitig über die Garantiezeit und Reparaturaufzeichnungen und verstehen Sie die Versand- und Rückgaberichtlinien, um den Kauf eines kostengünstigen und funktionalen Gebrauchtdruckers sicherzustellen.

    Druckeranleitung

    Kommentar hinterlassen

    Alle Kommentare werden von einem Moderator vor der Veröffentlichung überprüft

    Gutschein für Leser

    10% RABATT auf alle Tinte und Toner bei True Image

    Gutscheincode verwenden: TIBG

    Beliebte Patronen

    TN2410Brother TN2410
    Kompatible Brother TN2410 Toner Patrone
    Sonderpreis€15.99
    Auf Lager
    Kompatible Brother TN3480 Toner Patrone
    Kompatible Brother TN3480 Toner Patrone
    Sonderpreis€37.13
    Auf Lager
    Canon 067 KCMY 4er-Pack
    Kompatible Canon 067 Toner Patrone 4er-Pack
    Sonderpreis€132.33
    Auf Lager

    Populäre Artikel

    1. Nicht von HP stammender Chip erkannt